Der Radworkshop der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) mit Safety-Guide Bernhard Haspl machte am Donnerstag, 1.10.2020 und Freitag, 2.10.2020 an der Volksschule St. Stefan Station.

Die SchülerInnen der 2. bis 4. Klassen konnten dabei auf dem anspruchsvollen Geschicklichkeits- und Hindernisparcours Gefahrenbremsübungen, Schneckenrennen sowie einen Rad- und Helmsicherheitscheck durchlaufen. Unterstützt wurden die begeisterten SchülerInnen von einigen Eltern, die helfend den eifrigen RadfahrerInnen zur Seite standen.

Vielen Dank für die tollen Stunden!